Familienwohnen am Sophienhafen - Halle/Saale

Erleben Sie am Sophienhafen in Halle/Saale die Verbindung von Natur und Stadtnähe an einem Standort. Seit ca. 10 Jahren wird der Standort entwickelt und ist mittlerweile ein begehrter Kiez in Halle/Saale geworden.

Lage

Das Wohngebiet „Am Sophienhafen“ befindet sich auf der von viel Grün und Wasser umgebenen nördlichen Saline-Halbinsel im Innenstadtbereich von Halle (Saale). Seit 2012 entstanden hier eine große Anzahl von Eigentumswohnungen mehrere Einfamilienhäuser und ein Pflegeheim. Die Nähe zur Saale sowie der Architekturmix aus ehemaligen Industrie-bauten und hochmodernen Stadthäusern suchen seines gleichen. Eine sehr gute Infrastruktur, kurze Wege in die Innenstadt und nicht zuletzt die Nähe zur Natur mit ihrer schönen Saalelandschaft zeichnen diesen Standort aus. Hier wohnt man ruhig und im Grünen und kann trotzdem die vielen Vorteile des innerstädtischen Wohnens nutzen.


Die Stadt Halle an der Saale ist die größte Stadt Sachsen-Anhalts. Sie profitiert von ihrer zentralen Lage im mitteldeutschen Wirtschaftsraum und hat sich zu einem attraktiven Industrie- und Verwaltungsstandort entwickelt. In Halle (Saale) gibt es eine der ältesten Universitäten Deutschlands, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie die Kunsthoch-schule Burg Giebichenstein. Im Stadtgebiet befindet sich eine Vielzahl von kulturellen und musealen Einrichtungen. Die Stadt ist ein Verkehrsknotenpunkt der Bundesstraßen 6, 80, 91 und 100, diese ermöglichen günstige Verkehrsanbindungen zu den Autobahnen BAB 9,14, 38 und 143. Halle verfügt über ein gut ausgebautes Nahverkehrsnetz und über einen Hauptbahnhof mit nationalem und internationalem Zugverkehr.

Projekt

Der exponierte Standort am Sophienhafen, in der Innenstadt von Halle/Saale, zählt heute zu einer der begehrtesten Wohnlagen der Stadt und besticht durch seine Einzigartigkeit sowie der modernen Architektur. Hier erleben Sie die Symbiose von Natur und Stadtleben an einem Standort.
Das Projekt „Familienwohnen am Sophienhafen“ gliedert sich in die moderne Gestaltung des Bebauungsplanes „Sophienhafen“ ein und ist mittlerweile der sechste Bauabschnitt am Standort. Gebaut werden hochwertige 3- und 4-Zimmer-Eigentumswohnungen mit Balkonen/Terrassen sowie mit Tiefgaragenstellplätzen. Alle Etagen sind bequem mit einem Personenaufzug erreichbar. Der Fokus der Wohnungen liegt auf familiäres Wohnen und weist daher entsprechend große Räumlichkeiten auf. Der Neubau fügt sich mit seiner Architektur harmonisch in das in den letzten Jahren neu entstandene Wohngebiet ein.

Ausstattung

Die Projektierungen am Sophienhafen überzeugen mit mit moderner Architektur und hochwertigen Materialien.

Ausstattungsdetails gemäß Baubeschreibung u.a.:
– Neubau gemäß Gebäudeenergiegesetz (GEG), KfW Effizienzhaus 55
– rollstuhlgerechter Personenaufzug der Firma OTIS in alle Geschosse inkl. Tiefgarage
– Kunststofffenster mit Dreischeiben-Isolierverglasung
– Rollläden an allen Fensterelementen mit Elektromotor und Schalterbedienung
– Fußbodenheizung in der kompletten Wohnung
– Handtuchheizkörper und bodengleiche Dusche
– Schlafzimmer und Wohnbereiche mit Parkettfußboden in verschiedenen Varianten zur Auswahl
– umfangreiches Fliesenpaket für Küchenbereich, Bad und Diele im Eingangsbereich
– moderne Weißlacktüren
– Wandflächen in Diele, Wohnzimmer und Küche mit Malervlies, die übrigen Zimmer mit Raufasertapeten
– Balkone mit Holzdielen
– Dachterrassen mit hellem Plattenbelag
– Dachterrassen mit frostsicherer Außenwasserzapfstelle
– Heizungsanlage bestehend aus einer Therme, einer Luft-Wasser-Wärmepumpe und einer Photovoltaikanlage zur Er-zeugung von Wärme, Warmwasser und elektrischer Energie
– Abstellraum in jeder Wohnung
– gemeinschaftlich nutzbare Abstellräume für Fahrräder und Kinderwagen
– Fahrradständer im Außenbereich
– optionaler Tiefgaragenstellplatz

Die Sanitärausstattung, die Parkettböden sowie die Boden- und Wandfliesen können vom Käufer individuell bemustert werden, so dass jeder seine eigenen Vorstellungen und Wünsche bei der Gestaltung seines neuen Wohneigentums ver-wirklichen kann.

Investor, Erschließung, Bauträger, Vermarktung

Die Firma F.K. HORN GmbH & Co. KG Bauunternehmung ist ein mittelständisches Bauunternehmen mit über 90-jähriger Marktpräsenz im Großraum Kaiserslautern und bereits seit über 25 Jahren in der Region Halle/Leipzig aktiv. F.K. HORN wurde 1928 in Kaiserslautern gegründet und behauptet sich seither mit einem breit gefächerten Leistungsspektrum in den Bereichen Hoch-, Tief- & Straßenbau am Markt. Seit 1993 sind sie mit ihrer Schwesterfirma – F.K. HORN GmbH & Co. KG Bauunternehmung – in Schkopau bei Halle (Saale) aktiv. Hier wurden speziell die Geschäftsfelder Altbausanierung sowie Neubau von Wohn- und Geschäftshäusern stetig erweitert.

 

Das Team der A1 Immobilien GmbH, bestehend aus vier hauptberuflichen Immobilienkaufleuten, arbeitet seit 1992 erfolgreich in der Region Halle (Saale) und dem Saalekreis. Dabei konnten sie bereits mehr als 2.000 Kaufverträge und eine Vielzahl von Mietverträgen erfolgreich zum Abschluss bringen. Neben den Maklertätigkeiten investiert und projektiert die Firma – Immobilien im Einfamilienhaus-, Mehrfamilienhaus- und Eigentumswohnungsbereich. Mehrere Baudenkmale in Halle (Saale) konnten unter unserer Regie in neuem Glanz erstrahlen und verschiedene Neubauprojekte prägen heute das Stadtbild von Halle (Saale) und dem Saalekreis.

Beide Partner konnten bereits gemeinsam eine Vielzahl von Erschließungs- sowie Neubaumaßnahmen erfolgreich umsetzen, wie beispielsweise die Projekte „Sophienhafen“ und „Weingärten“ in Halle (Saale).

Das Team der A1 Immobilien GmbH, bestehend aus vier hauptberuflichen Immobilienkaufleuten, arbeitet seit 1992 erfolgreich in der Region Halle (Saale) und dem Saalekreis. Dabei konnten sie bereits mehr als 2.000 Kaufverträge und eine Vielzahl von Mietverträgen erfolgreich zum Abschluss bringen. Neben den Maklertätigkeiten investiert und projektiert die Firma in den Immobilienbereichen Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen. Mehrere Baudenkmale in Halle (Saale) konnten unter unserer Regie in neuem Glanz erstrahlen und verschiedene Neubauprojekte prägen heute das Stadtbild von Halle (Saale) und dem Saalekreis.

Beide Partner konnten bereits gemeinsam eine Vielzahl von Erschließungs- sowie Neubaumaßnahmen erfolgreich umsetzen, wie beispielsweise die Projekte „Sophienhafen“ und „Weingärten“ in Halle (Saale).

Wir beraten Sie individuell!

Gern beraten wir Sie in unseren Büroräumen in der Großen Steinstraße 21 in Halle (Saale) oder direkt vor Ort in Halle-Nietleben zu unserem Projekt.