Ihre Suchergebnisse

Weingärten

Wir danken allen Käufern unseres Projektes „Weingärten“ für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit. 

Die Weingärten oHG, bestehend aus den Gesellschaftern F. K. Horn GmbH & Co. KG und A 1 Immobilien GmbH, investiert in das Projekt Weingärten – Neubau von drei Stadthäusern mit 42 Eigentumswohnungen und Tiefgarage.

Die Firma F.K. HORN GmbH & Co. KG ist eine mittelständische Bauunternehmung mit über 90-jähriger Marktpräsenz im Großraum Kaiserslautern und bereits seit 1993 in der Region Halle/Leipzig aktiv. F.K. HORN wurde 1928 in Kaiserslautern gegründet und behauptet sich seither mit einem breit gefächerten Leistungsspektrum in den Bereichen Hoch-, Tief- & Straßenbau am Markt. Hier wurden speziell die Geschäftsfelder Altbausanierung sowie Neubau von Wohn- & Geschäftshäusern stetig erweitert.

Die Immobilienfirma – A1 Immobilien GmbH -, als der zweite Part der Weingärten oHG, ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Halle (Saale).

Unser Team setzt sich aus einem Außen- und Innendienst zusammen. Der Außendienst, bestehend aus vier hauptberuflichen Immobilienkaufleuten, arbeitet seit 1992 erfolgreich in der Region Halle (Saale) und dem Saalekreis. Dabei konnten wir mehr als 2.000 Kaufverträge und eine Vielzahl von Mietwohnungen erfolgreich zum Abschluss bringen. Durch unsere zwei Mitarbeiterinnen im Innendienst, gewährleisten wir während der Öffnungszeiten ein durchgehend besetztes Büro.In Zusammenarbeit mit unseren Partnerfirmen, Banken, Versicherungen und Kommunen bieten wir Ihnen eine Dienstleistung rund um die Immobilie.

Neben den Maklertätigkeiten investiert und projektiert unser Unternehmen Projekte im Einfamilienhaus-, Mehrfamilienhaus- und Eigentumswohnungsbereich.

Mehrere Baudenkmale in Halle (Saale) konnten unter unserer Regie in neuem Glanz erstrahlen und verschiedene Neubauprojekte prägen heute das Stadtbild von Halle (Saale) und wurden im Saalekreis realisiert.

Halle/Weingärten: Wo Stadt, Natur und Saale Zuhause sind!

Weingärten Animation Wohnanlage

Projekt

Das aktuelle Projekt „Weingärten“ stellt sich mit seiner Symbiose aus Lage und moderner Baukunst einzigartig für die Saalestadt Halle dar. Mit Baubeginn wird sich das Brachgelände im Bereich südliche Weingärten in ein attraktives und ansprechendes Wohngebiet verwandeln.

Die architektonisch hochwertigen Stadthäuser befinden sich in der beliebten Wohnlage Weingärten in der südlichen Innenstadt von Halle (Saale). Eine sehr gute Infrastruktur, kurze Wege in die Innenstadt und nicht zuletzt die Nähe zur Natur mit ihrer schönen Saalelandschaft zeichnen diesen Standort aus. Die südliche Innenstadt Halles zählt mehr und mehr zu den nachgefragten Wohnstandorten der Saalestadt. Angebunden ist der Standort durch den neu gestalteten und ausgebauten Böllberger Weg. Nicht nur die Infrastruktur, sondern auch die Freizeitgestaltung ist aufgrund der Innenstadtnähe mit vielen kulturellen Einrichtungen hervorzuheben. Vorhandene Sportanlagen, u.a. das sich im Bau befindliche Sportparadies, und die Natur vor der Haustür werten diesen neuen Wohnstandort zusätzlich auf. Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, Apotheken, Ärzte, Schulen, Kindergärten, Banken und Restaurants befinden sich in fußläufiger Entfernung. Für weitere Wege innerhalb der Stadt bietet sich die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel an. Ein weitverzweigtes Straßenbahn- und Busnetz bringt Sie in alle Stadtteile von Halle (Saale). Aufgrund der verkehrsberuhigten Straße am Standort Weingärten kann man die Ruhe mit direktem Blick auf die Saale und die grüne Insel Pulverweiden genießen.

Das Projekt „Weingärten“ beinhaltet den Neubau von drei modernen Stadthäusern mit Tiefgarage, insgesamt entstehen 42 Eigentumswohnungen mit Terrasse/Dachterrasse bzw. Balkon. Zunächst werden Haus 1 und Haus 2 (Mehrhausanlage) mit insgesamt 28 Eigentumswohnungen und direktem Saalezugang gebaut und vermarktet. Der Baubeginn erfolgte im vierten Quartal 2017, sodass aus dieser Sicht die ersten Eigentumswohnungen im dritten Quartal 2019 bezogen werden können. Der erste Vermarktungsabschnitt konnte bereits erfolgreich beendet werden. So sind alle 28 Eigentumswohnungen aus Haus 1 und 2 verkauft.

Im Dezember 2018 wurde die Vermarktung des Haus 3 begonnen. Die 14 hier zur Verfügung stehenden Eigentumswohnungen konnten ebenfalls nach kurzer Vermarktungszeit verkauft werden.

Gehobene Ausstattung
Ein besonderer Wert wird auf die Bausubstanz sowie die prägende und moderne Architektur gelegt. Gut durchdachte Grundrisse, großzügige Terrassen/Dachterrassen und Balkone und die gehobene Ausstattung runden die Wertigkeit Ihrer Immobilie ab.

Ausstattungsdetails gemäß Baubeschreibung u.a.:

  • Standard der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 mit den Verschärfungen der EnEV zum 01.01.2016
  • Fahrstuhl bis in die Tiefgarage
  • Rollläden an allen Fensterelementen
  • Kunststofffenster mit Dreifachverglasung
  • Fußbodenheizung in der kompletten Wohnung
  • Handtuchheizkörper und bodengleiche Dusche
  • Parkettfußboden in verschiedenen Varianten zur Auswahl (Bemusterung durch Käufer)
  • umfangreiches Fliesenpaket (Bemusterung durch Käufer)
  • moderne Weißlacktüren
  • großzügige Terrassen und Balkone
  • jeder Wohnung ist ein Kellerraum zugeordnet
  • Tiefgaragenstellplatz als Kaufoption

aktueller Bautenstand

22.10.2019
Nach nur etwas über einem Jahr offizieller Vermarktungsdauer, konnten wir das Projekt „Weingärten“ erfolgreich abschließen.
 
Derzeit wird in den Häusern 1 und 2 final gearbeitet. Zahlreiche Eigentumswohnungen konnten schon an Ihre neuen Eigentümer übergeben werden. Bis Ende des Jahres werden alle Wohnungen in den Häusern 1 und 2 übergeben sein. 

Das Haus 3 befindet sich derzeit in der Erstellung. Die Tiefgarage ist bereits hergestellt und somit kann die Erstellung der weiteren Geschosse erfolgen. 

Vergleiche Einträge