Team A1 Immobilien

Einfamilienhäuser

Gimritz: Landschaftlich schön gelegenes Einfamilienhaus mit Nebengelass und Garage

Hausansicht
Hausansicht

Gimritz: Landschaftlich schön gelegenes Einfamilienhaus mit Nebengelass und Garage

Objekt-Nr.: 300420
Objektart: Doppelhaushälfte
06193 Wettin-Löbejün OT Gimritz , An der Holle 2
Wohnfläche ca.: 98,64 m²
Nutzfläche ca.: 37,00 m²
Grundstücksfläche ca.: 565,00 m²
Zimmer: 3,00
Kaufpreis: 62.000,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Gimritz: Landschaftlich schön gelegenes Einfamilienhaus mit Nebengelass und Garage

Objektbeschreibung

Das Einfamilienhaus wurde um 1900 als Doppelhaushälfte mit Natursteinsockel und Satteldach erbaut. Nach 1993 wurden Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten durchgeführt wie z. B.:
- neue Dacheindeckung Wohnhaus 2004
- neue Dacheindeckung Nebengelass und Garage 2006
- erfolgreiche Haustrockenlegung mit Paraffin-Technologie 2008
- Öl-Zentralheizung 1993
- Badsanierung 1993
- Kunststofffenster mit Doppelverglasung 1993/1998
- neues Dachflächenfenster mit Sonnenschutz 2006
- Dämmung des Vorbaus 2013
- neue Hauseingangstür 1993

ERDGESCHOSS:
- Diele mit angeschlossenem Flur
- Wohnzimmer
- Schlafzimmer
- Küche
- Bad

DACHGESCHOSS:
- Flur
- Kinderzimmer
- Abstellkammer
- Boden (nicht ausgebaut)

Auf dem Grundstück gibt es ein Nebengelass/Waschhaus und ein Garagenkomplex mit drei Garagen, wovon zwei Garagen von den Nachbarobjekten genutzt werden und diesbezüglich ein Wegerecht eingetragen ist. Weiterhin gibt es am Haus einen gepflasterten Terrassenbereich umgeben von einer gepflegten Grünfläche mit Blumenrabatten.

Ausstattung

- Ölzentralheizung aus dem Jahr 1993
- Kunststofffenster mit Doppelverglasung (mit Ausnahme des Schlafzimmers und einem Fenster im Wohnzimmer, hier sind Holzthermofenster verbaut, noch nicht erneuert)
- Bad mit Waschbecken, WC, Dusche, Wanne und Fenster
- Fliesen, Teppich und PVC-Böden

Lage

Die Doppelhaushälfte befindet sich ruhig gelegen am nordwestlichen Ortsrand von Gimritz. Gimritz ist ein Ortsteil der Stadt Wettin-Löbejün im Saalekreis und liegt rund 11 km nordwestlich von Halle am Rande des Naturparks "Unteres Saaletal". Der Naturpark, der sich von den Brachwitzer Alpen bis nach Rothenburg erstreckt, lädt mit seiner unberührten Natur zum Erholen ein. Gimritz verfügt über eine gute Verkehrsanbindung, die Bundesstr. 6 und Anschlussstelle Halle-Nord der BAB 14 erreicht man in ca. 2,5 km bzw. 3,5 km. Weiterhin besteht eine Busverbindung Halle-Könnern und im Ort gibt es einen Kindergarten.

Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln: ca. 7min.
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof: ca. 21min.
Fahrzeit zur nächsten BAB: ca. 5min.
Fahrzeit zum nächsten Flughafen: ca. 35min.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: ca. 1900
Baujahr Anlagentechnik: 1993
Endenergiekennwert: 115 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Heizöl
Ausgestellt am: 12.07.2017

Hier ist es möglich: Wohnen und Arbeiten an einem Standort - Villa mit Gewerbegrundstück im Osten von Halle/Saale

Villa
Villa

Hier ist es möglich: Wohnen und Arbeiten an einem Standort - Villa mit Gewerbegrundstück im Osten von Halle/Saale

Objekt-Nr.: 300419
Objektart: Villa
06112 Halle/Saale , Delitzscher Straße 48
Grundstücksfläche ca.: 1.200,00 m²
Gesamtfläche ca.: 362,00 m²
Zimmer: 13,00
Kaufpreis: 390.000,00 EUR
Provision: 5,95% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Hier ist es möglich: Wohnen und Arbeiten an einem Standort - Villa mit Gewerbegrundstück im Osten von Halle/Saale

Objektbeschreibung

Bei dem Angebot handelt es sich um ein Gewerbegrundstück mit einer voll unterkellerten Villa, welche ca. 1910 erbaut und im Jahr 1995 saniert wurde. Die Villa wurde bisher als Bürogebäude genutzt, außer das Dachgeschoss, dort befindet sich eine Einliegerwohnung.

ERDGESCHOSS (ca. 107,8 m²):
- fünf Zimmer
- zwei Abstellkammern
- WC im Zwischengeschoss

OBERGESCHOSS (ca. 110,07 m²):
- sechs Zimmer
- eine Abstellkammer

DACHGESCHOSS (ca. 56,43 m²):
- Küche
- Bad mit Wanne, WC, Waschbecken und Fenster
- ein Zimmer

KELLERGESCHOSS (ca. 87,99 m²):
- zwei Büroräume
- ein Kellerraum für Abstellzwecke
- ein Heizungsraum
- ein Hausanschlussraum
- 2 WCs
- ein separater, von außen begehbarer Kellerraum (im Grundriss nicht enthalten)

Das teilweise eingefriedete Grundstück bietet ausreichend Platz für verschiedenste Nutzungszwecke. Zugang zum Areal bekommt man über ein Stahltor, welches manuell zu öffnen ist. Eine weitere Bebauung ist nach § 34 BauGB (Nachbarbebauung) möglich. Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen und wird mittels Straßenlaternen beleuchtet.

Ausstattung

- Gaszentralheizung
- Alarmanlage
- Einbauküche in der Einliegerwohnung
- Bad der Einliegerwohnung mit Wanne, Waschbecken und WC

Sämtliches Mobiliar sowie die Telefonanlage (ca. 15 Endgeräte) können übernommen werden (nicht im Kaufpreis enthalten).

Lage

Halle ist die größte Stadt Sachen-Anhalts. Sie bildet zusammen mit Leipzig den Kern des mitteldeutschen Raumes, um den sich weitere bedeutende Industrie- und Siedlungszentren gruppieren. Das Gewerbegebiet Halle-Ost erfuhr durch ein Infrastrukturprogramm seit 2010 einen umfassenden und grundhaften Ausbau der Leitungsnetze und der Straßen/Verkehrsanlagen, was eine Aufwertung dieses Wirtschaftsstandortes bewirkte. Im Gewerbegebiet Halle-Ost haben sich zahlreiche Firmen, Dienstleistungsunternehmen, Hotels, Supermärkte angesiedelt, auch die Halloren Schokoladenfabrik und das Druckhaus der Mitteldeutschen Zeitung haben hier ihren Standort.

Es besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung. Die Delitzscher Straße ist eine der Hauptverkehrsstraßen im Gewerbegebiet von wo aus man einerseits zur Auffahrt der BAB 14 und in deren weiteren Verlauf zum Schkeuditzer Kreuz (BAB 9 München-Berlin und BAB 14 Dresden-Magdeburg) gelangt. In der anderen Richtung ist der Riebeckplatz, ein Verkehrsknotenpunkt der Bundesstraßen 6, 80 und 91 sowie der Hauptbahnhof der Stadt mit nationalem und internationalem Zugverkehr.

Fahrzeiten vom Gewerbeobjekt zum/zur:

- Auffahrt BAB 14: ca. 10 min.
- Schkeuditzer Kreuz: ca. 15 min.
- Riebeckplatz und Hauptbahnhof: ca. 2 min.
- Flughafen: ca. 20 min

Weiterhin besteht eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr, eine Haltestelle der Straßenbahn ist in nur ca. 250 m Entfernung.

Sonstiges

Ein Energieausweis liegt noch nicht vor, dieser wird derzeit erstellt.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Wettin: Da kann man was draus machen - Einfamilienhaus mit Ausblick zur Saalelandschaft

Hausansicht
Hausansicht

Wettin: Da kann man was draus machen - Einfamilienhaus mit Ausblick zur Saalelandschaft

Objekt-Nr.: 300414
Objektart: Einfamilienhaus
06193 Wettin-Löbejün OT Wettin , Mühlweg 6
Wohnfläche ca.: 82,67 m²
Grundstücksfläche ca.: 782,00 m²
Zimmer: 4,00
Kaufpreis: 48.500,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Wettin: Da kann man was draus machen - Einfamilienhaus mit Ausblick zur Saalelandschaft

Objektbeschreibung

Dieses an einem Hang erbaute Einfamilienhaus mit seinen jahrhundertealten Grundmauern bietet einen besonderen Charme und hat es verdient, als kleines, gemütliches Heim erhalten zu bleiben. Zum jetzigen Zeitpunkt befindet sich das Objekt in einem gepflegten und bewohnbaren Zustand mit einfacher Ausstattung. Jedoch sollten nach heutigem Wohnstandard umfangreichere Sanierungs-/Modernisierungsmaßnahmen eingeplant werden. Nach getaner Arbeit werden Sie dann täglich mit einem herrlichen Blick in die Saalelandschaft belohnt.

ERDGESCHOSS (ca. 60,10 m² Wohnfläche):
- Flur mit Zugang zur Küche, zum Wohnzimmer, zu einem Abstellraum und zum Hinterhof
- vom Wohnzimmer aus Zugang zum Schlafzimmer und von dort zum Bad
- Bad zusätzlich mit Tür in den Hinterhof

DACHGESCHOSS (ca. 22,57 m² Wohnfläche):
- teilweise ausgebaut
- Flur mit zwei abgehenden Zimmern
- Bodenfläche für Abstellzwecke

KELLERGESCHOSS:
- nicht vorhanden

Weiterhin gehört zum Objekt ein zweistöckiges Stallgebäude, welches bisher als Werkstatt und für Abstellzwecke genutzt wurde. Das Grundstück benötigt einige gärtnerische und handwerkliche Handgriffe, um es in eine Wohlfühloase zu verwandeln. Den Anfang bilden die frisch gemalerte Fassade, die neu gestrichenen Fensterläden, der neue Gartenzaun und der schön angelegte und begrünte Eingangsbereich mit Vorgarten.

Ausstattung

- einfache Gesamtausstattung
- Öl- und Kohleöfen
- Warmwasserbereitung über Elektroboiler
- Einbauküche
- Bad mit Dusche, Waschbecken, WC und Waschmaschinenanschluss
- Böden mit Fliesen und Holzdielen
- Holzkastenfenster mit Einfachverglasung und doppelt verglaste Holzfenster

Lage

Das Objekt befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße am Stadtrand von Wettin, unweit der Saale. Wettin ist ein Stadtteil der Einheitsgemeinde Löbejün-Wettin im nördlichen Saalekreis und liegt in einer reizvollen Hügellandschaft. Es besteht eine gute Verkehrsanbindung, die Anschlussstelle der BAB 14 (Dresden-Magdeburg) erreicht man in ca. 8 km und die gut ausgebaute Landesstraße L 50 (Halle/Saale - Bernburg) in ca. 6 km. Kindergarten, Einkaufsmöglichkeiten und die ärztliche Betreuung sind gegeben, wie auch die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, die Bushaltestelle ist ca. 10 Gehminuten entfernt. Weiterhin verfügt die Stadt über eine Grundschule und ein Gymnasium. Das Saaletal bietet viele Möglichkeiten einer aktiven Freizeitgestaltung.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Gebäudejahr: ca. 1750
Baujahr Anlagentechnik: 1970/1994
Endenergiekennwert: 332 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Kohle, Holz, Heizöl
Ausgestellt am: 29.05.2018

Halle/Saale: Hier wohnt man gern - Einfamilienhaus mit Pool und Garage im beliebten Stadtteil Frohe Zukunft

Hausansicht
Hausansicht

Halle/Saale: Hier wohnt man gern - Einfamilienhaus mit Pool und Garage im beliebten Stadtteil Frohe Zukunft

Objekt-Nr.: 300413
Objektart: Einfamilienhaus
06118 Halle/Saale
(Kontaktieren Sie den Anbieter, um die Adresse zu erfahren)
Wohnfläche ca.: 119,27 m²
Grundstücksfläche ca.: 796,00 m²
Zimmer: 3,00
Kaufpreis: 250.000,00 EUR
Provision: 5,95% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Halle/Saale: Hier wohnt man gern - Einfamilienhaus mit Pool und Garage im beliebten Stadtteil Frohe Zukunft

Objektbeschreibung

Das Einfamilienhaus wurde 1997 in Massivbauweise auf einem nach Nord-Süd ausgerichteten Grundstück errichtet. Durch die Anliegerstraße sowie die zurückgesetzte Bebauung im hinteren Grundstücksbereich, wo sich unmittelbar eine Kleingartenanlage anschließt, ist eine besonders ruhige und erholsame Wohnlage gegeben.

Das Wohnhaus verfügt über ein Erd- und Dachgeschoss und ist nicht unterkellert.

ERDGESCHOSS (ca. 84,97 m² Wohnfläche):
- großflächiger Windfang als Eingangsbereich mit offenem Zugang zum geräumigen Wohnzimmer mit Kaminofen
- Küche
- Bad
- Flur
- Abstellraum

DACHGESCHOSS (ca. 34,30 m² Wohnfläche):
- zwei Zimmer
- Bad
- Flur

Zum Objekt gehören weiterhin ein Nebengebäude, in welchem die Heizungsanlage untergebracht ist, ein massiv gebauter Außenpool (ca. 5 x 2 m), eine Terrasse und eine Garage für einen Pkw. Der vordere Bereich des Grundstücks bietet Platz für zwei weitere Pkw-Stellplätze. Das gesamte Areal ist mit Hecken und Zäunen umfriedet und es bestehen noch genügend Möglichkeiten, sich seine Gartenträume zu verwirklichen.

Ausstattung

- Einbauküche
- Kaminofen
- Bad im Erdgeschoss mit Wanne, Dusche, Waschbecken und WC
- Bad im Dachgeschoss mit Dusche, Waschbecken und WC
- Fliesen-, Teppich- und Laminatboden
- Kunststofffenster mit Doppelverglasung
- Vaillant Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
- SAT-Anlage
- Außenpool ca. 5 x 2 m

Lage

Die Immobilie befindet sich im Norden der Stadt Halle/Saale, im Stadtteil Frohe Zukunft in der sehr begehrten Gottfried-Keller-Siedlung. Hier wohnt man absolut ruhig, in einem gepflegten und von viel Grün umgebenen Wohngebiet. Im weiteren Umfeld gibt es Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindertagesstätten und Ärzte. Zur Erholung bieten sich der Zoo und der landschaftlich schön gelegene Galgenberg an. Es besteht eine Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln, die nächste Straßenbahnhaltestelle ist ca. 15 Gehminuten und eine Bushaltestelle ca. 8 min. entfernt. Durch die in ca. 8 Fahrminuten erreichbare BAB 14 gelangt man schnell ins weitere Umland.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: 1997
Baujahr Anlagentechnik: 1997
Endenergiekennwert: 123 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Erdgas
Ausgestellt am: 03.05.2018

Großzügiges Einfamilienhaus in attraktiver und erholsamer Lage im beliebten Stadtteil Finkenkrug in Falkensee

Eingangsbereich
Eingangsbereich

Großzügiges Einfamilienhaus in attraktiver und erholsamer Lage im beliebten Stadtteil Finkenkrug in Falkensee

Objekt-Nr.: 300412
Objektart: Einfamilienhaus
14612 Falkensee , Wilhelm-Busch-Straße 153
Wohnfläche ca.: 215,78 m²
Grundstücksfläche ca.: 933,00 m²
Zimmer: 4,00
Kaufpreis: 560.000,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Großzügiges Einfamilienhaus in attraktiver und erholsamer Lage im beliebten Stadtteil Finkenkrug in Falkensee

Objektbeschreibung

Auf einem ca. 933 m² großen, nach Ost-West ausgerichteten Grundstück wurde 1997 dieses Schwörer Niedrigenergiehaus in Fertigbauweise errichtet. Das nicht unterkellerte Einfamilienhaus mit Doppelgarage und Klinkerfassade fügt sich harmonisch in die vorherrschende lockere Bebauung dieser Wohngegend ein. Dass diese Lage in der Stadt Falkensee in der Beliebtheitsskala ganz oben steht, kann nicht verwundern ' die großzügigen Grundstücke mit viel Grün und die trotz Randlage günstige Verkehrsanbindung machen das Wohnen in diesem Viertel ausgesprochen attraktiv.

Hier können sich Ihre Kinder austoben, während Sie die Natur vor der Haustür genießen. Das geräumige Wohnhaus bietet mit seinem gut durchdachten Grundriss viel Platz, um sich seinen Wohntraum zu erfüllen. Ein Kamin im Wohnzimmer bietet angenehme Wärme und eine Solaranlage hilft zusätzlich zu der bereits eingesetzten Technologie eines Niedrigenergiehauses, Energiekosten zu sparen.

ERDGESCHOSS:
- Diele mit separatem Bereich für die Garderobe
- großzügiges Wohnzimmer, hell und lichtdurchflutet durch bodentiefe Fensterelemente, mit Zugang zur nach Westen ausgerichteten Terrasse
- Küche mit Erker, über Wohnzimmer zu erreichen
- ein Zimmer
- Hauswirtschaftsraum, der von der Küche aus zu erreichen ist und einen Zugang zur Doppelgarage bietet
- Gäste-Bad

DACHGESCHOSS:
- Diele
- Schlafzimmer mit Ankleide und Balkon sowie Zugang zum Bad
- Kinderzimmer
- großes Bad
- Technikraum

AUSSENBEREICH:
- große Doppelgarage mit elektrisch betriebenem Rolltor
- Holzgartenhaus
- Zäune und Hecken um das gesamte Grundstück
- schmiedeeiserne, elektrisch betriebene Toreinfahrt
- schmiedeeiserne Tür zum Grundstück/Hauseingang
- Brunnen zur Gartenbewässerung

Ausstattung

Das gepflegte Einfamilienhaus verfügt über eine sehr gute Gesamtausstattung wie z. B.:
- Kamin im Wohnzimmer
- Solaranlage zur Unterstützung für die Warmwasserbereitung
- Schwörer Frischluft- und Wärme-Gewinn-Technik mit Heizkreis-Wärmetechnik (Rückgewinnung von Wärme aus Abluft)
- Vaillant Gaszentralheizung mit Warmwasserbereitung
- Meranti Holzfenster mit echten Sprossen und Doppelverglasung
- Innenfensterbänke aus Holz farblich analog der Fenster
- alle Fenster im Erdgeschoss mit Kunststoffrollläden sowie das Schlafzimmer und die Ankleide im Dachgeschoss
- Meranti Holzhaustür mit Seitenteilen und Glasfüllungen
- Buche Echtholztreppe
- Gäste-Bad im Erdgeschoss mit Dusche, Waschbecken und WC
- Bad im Dachgeschoss mit Dusche, Wanne, Doppelwaschbecken, Handtuchheizkörper, WC und Bidet
- Einbauküche
- Wohnzimmer und Zimmer im Erdgeschoss mit Laminatboden
- Küche, Diele im Erdgeschoss, Bäder und Hauswirtschaftsraum mit Fliesenboden
- alle weiteren Zimmer sowie Diele im Dachgeschoss mit Teppichboden
- Waschmaschinenanschluss im Hauswirtschaftsraum
- Markise im Bereich der Terrasse
- Kupferdachrinnen

Weiterhin befindet sich im Hauswirtschaftsraum ein großer Tresor der Marke Bode-Panzer, dieser soll im Objekt verbleiben.

Lage

Die Immobilie befindet sich in einer der schönsten Wohnlagen von Falkensee im Stadtteil Finkenkrug am westlichen Stadtrand Berlins. Das Grundstück liegt verkehrsberuhigt im Bereich einer Sackgasse und somit sind Ruhe und Erholung garantiert. Falkensee ist eine sehr beliebte und familienfreundliche Stadt, die von einer abwechslungsreichen Naturlandschaft mit Wald, Wiesen und Seen umgeben ist und somit zu ausgedehnten Spaziergängen und abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten an frischer Luft einlädt. Das Wohnumfeld des ruhig und idyllisch gelegenen Hauses ist von herrschaftlichen Villen und repräsentativen Anwesen geprägt. Besonders für Pferdeliebhaber ist diese Lage von großem Interesse. In der Umgebung gibt es zwei Pferdepoloplätze, eine Pferdeklinik, mehrere Reiterhöfe und Reitgelegenheiten.


Ob mit dem öffentlichen Nahverkehr, der Regionalbahn oder dem Auto - das Berliner Stadtzentrum ist perfekt zu erreichen. Es besteht eine sehr gute Infrastruktur bei der Kinder­ und Schulbetreuung sowie bei der Ärzte­ und Gesundheitsversorgung. Weiterhin gibt es vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und eine reichliche Auswahl an gastronomischen Einrichtungen.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Gebäudejahr:1997
Baujahr Anlagentechnik: 1997
Endenergiekennwert: 46,9 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: nein
Wesentlicher Energieträger: Gas

Landsberg OT Sietzsch: Ländliche Ruhe genießen - Einfamilienhaus mit Pool, Sauna, Alarmanlage und vielem mehr

Hausansicht
Hausansicht

Landsberg OT Sietzsch: Ländliche Ruhe genießen - Einfamilienhaus mit Pool, Sauna, Alarmanlage und vielem mehr

Objekt-Nr.: 300405
Objektart: Einfamilienhaus
06188 Landsberg OT Sietzsch , Ostring 23
Wohnfläche ca.: 196,47 m²
Grundstücksfläche ca.: 561,00 m²
Zimmer: 7,00
Kaufpreis: 290.000,00 EUR
Provision: 5,95% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Landsberg OT Sietzsch: Ländliche Ruhe genießen - Einfamilienhaus mit Pool, Sauna, Alarmanlage und vielem mehr

Objektbeschreibung

Für alle, die dem städtischen Trubel entfliehen möchten oder schon immer die ländliche Ruhe zu schätzen wissen, für den dürfte dieses Einfamilienhaus mit seinen vielen Extras ein interessantes Angebot sein. Das voll unterkellerte Einfamilienhaus wurde 1995 in Fertigbauweise errichtet und präsentiert sich durch die fortlaufend erfolgten Modernisierungs- und Werterhaltungsmaßnahmen in einem modernen und sehr gepflegten Zustand. Ein Gefühl von Sicherheit erhalten Sie durch eine Alarm- und Einbruchmeldeanlage, eine hochwertig elektrisch betriebene Toranlage sowie eine straßenseitig verlaufende massive Mauer.

ERDGESCHOSS (ca. 82,63 m² Wohnfläche):
- Windfang
- großes Wohn-/Esszimmer (ca. 47,58 m²) mit Erker und Zugang zur Terrasse
- Küche
- kleiner Flur
- ein Zimmer
- Bad

DACHGESCHOSS (ca. 54,64 m² Wohnfläche):
- Flur
- Bad
- zwei Zimmer, ein Zimmer davon mit Balkon, Klimaanlage und Zugang zum Bad
- Ankleide

KELLERGESCHOSS (ca. 59,20 m² Wohnfläche):
- ausgebaut, beheizt
- ein Zimmer
- ein Raum für Fitness und Wellness mit Sauna
- Bad mit Waschmaschinenanschluss
- Heizungsraum

AUSSENANLAGE:
- Terrasse mit Edelstahl-Grillkamin
- Außenpool 6 x 3 m mit Überdachung
- Garage-Carport-Kombination
- Zisterne für die Gartenbewässerung
- Garten-/Gerätehaus
- das Grundstück ist komplett mit Zäunen und Hecken umfriedet und mit Bäumen und Sträuchern bepflanzt

Überzeugen Sie sich persönlich von der Qualität dieser Immobilie und vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin.

Ausstattung

- moderne Einbauküche mit Siemens Einbaugeräten und freistehender Siemens Side-by-Side Kühl-Gefrier-Kombination (im Kaufpreis enthalten)
- Bad im Kellergeschoss mit Dusche, WC, Waschbecken und Waschmaschinenanschluss
- Bad im Erdgeschoss mit Dusche, WC, Waschbecken und Handtuchheizkörper
- Bad im Dachgeschoss mit Eckbadewanne, WC, Doppelwaschbecken und Handtuchheizkörper
- doppelt verglaste Holzfenster mit elektrischen, programmierbaren Rollläden
- Glastür zum Wohnzimmer sonst Weißlack-Innentüren neu 2016
- Fußböden mit Echtholzlaminat und Fliesen
- Secvest Alarm- und Einbruchmeldeanlage mit Einbruchsicherung an allen Fenstern und Türen (inkl. Glasbruchmeldern)
- Wechselsprechanlage
- Buderus Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung (Brenner neu 2015)
- Beleuchtung des Gartens u. der Zufahrt mit in den Boden eingelassenen Lampen
- überdachter Hauseingang
- neue Dacheindeckung mit Tondachziegeln inkl. Dämmung 2009

Lage

Das ruhig und ländlich gelegene Einfamilienhaus befindet sich in Sietzsch, einem Ortsteil der Stadt Landsberg b. Halle/Saale, in einer Wohnsiedlung, die von neu gebauten Häusern geprägt ist. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, ein Schulkomplex mit Grund-, Haupt- und Sekundarschule, Gymnasium und Sonderschule sind im ca. 6 km entfernten Landsberg vorhanden. Sietzsch verfügt über eine Busanbindung Landsberg - Halle/Saale, die Haltestelle ist ca. sechs Gehminuten entfernt. Die Regionen um die Stadt Landsberg entwickelten sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Wirtschaftsstandort.
Durch die nur ca. sechs Fahrminuten entfernte Autobahn BAB 9 (Berlin-München), mit Übergang zur BAB 14 (Dresden-Magdeburg) besteht eine schnelle Anbindung ins Umland.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: 1995
Baujahr Anlagentechnik: 2015
Endenergiekennwert: 110 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D
Wesentlicher Energieträger: Öl
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Ausgestellt am: 25.01.2018

Bobbau: Genießen Sie die ländliche Ruhe in einem gepflegten Einfamilienhaus mit schönem Garten und Pool

Hausansicht
Hausansicht

Bobbau: Genießen Sie die ländliche Ruhe in einem gepflegten Einfamilienhaus mit schönem Garten und Pool

Objekt-Nr.: 3003881
Objektart: Einfamilienhaus
06766 Bitterfeld-Wolfen OT Bobbau , Alte Straße 20 c
Wohnfläche ca.: 150,19 m²
Nutzfläche ca.: 118,74 m²
Grundstücksfläche ca.: 609,00 m²
Zimmer: 5,00
Kaufpreis: 235.000,00 EUR
Provision: 4,76% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Bobbau: Genießen Sie die ländliche Ruhe in einem gepflegten Einfamilienhaus mit schönem Garten und Pool

Objektbeschreibung

Bei dem Objekt handelt es sich um ein 1964 auf einem Erbpachtgrundstück errichtetes Einfamilienhaus mit Anbau, welches in den Jahren 1993 - 1995 komplett saniert wurde. Das Dachgeschoss über dem Anbau wurde im Zuge der Sanierung zu Wohnzwecken ausgebaut. Der Teil des Obergeschosses vom Bestandshaus ist nicht ausgebaut und dient als Abstellfläche. Das Einfamilienhaus präsentiert sich aufgrund von regelmäßigen Instandhaltungs- und Werterhaltungsmaßnahmen in einem gepflegten Zustand.

ERDGESCHOSS (ca. 119 m² Wohnfläche):
- gartenseitiger Eingang über einen Windfang zur Diele
- Küche mit Ausgang zur südlich ausgerichteten Terrasse
- Bad
- Wohnzimmer mit Zugängen zu zwei weiteren Zimmern
- viertes Zimmer, ist derzeit als Sauna-/Wellnessbereich vorgesehen, die notwendigen Anschlüsse für eine Sauna liegen an

DACHGESCHOSS:
- (ca. 31 m² Wohnfläche)
ausgebaute Wohnfläche mit einem Zimmer, Bad mit Wanne und Dusche sowie Flurbereich
- (ca. 64,10 m² Grundfläche)
Nutzfläche für Abstellzwecke, wohnwirtschaftlicher Ausbau möglich

KELLERGESCHOSS (ca. 55 m² Nutzfläche):
- teilunterkellert
- Waschkeller
- Heizungskeller mit straßenseitigen Ausgang
- Hobbykeller
- Kellerflur

Das Erbbaupachtgrundstück von 609 m² weist einen Kostensatz von rund 28,80 EUR pro Monat (345,56 EUR/Jahr) auf. Der jetzige Eigentümer hat zu dem bereits bestehenden Erbbaupachtgrundstück einen weiteren Grundstücksanteil von 280 m² im hinteren Bereich des Grundstückes gepachtet. Der zusätzliche Gartenanteil kann übernommen oder bei der Stadt Bitterfeld-Wolfen vertragsgemäß gekündigt werden. Die Erbbaupacht für den zusätzlichen Gartenanteil liegt bei 84,00 EUR/Jahr.

Das schön gestaltete und begrünte Grundstück ist mit Hecken und Zäunen umfriedet. Ein massiv gebauter Pool lädt an heißen Sommertagen zur Erfrischung ein. Ein Holzgartenhaus, ein Carport und eine Regenwasserzisterne (1.000 l) zur Gartenbewässerung runden das Immobilienangebot ab.

Ausstattung

- Einbauküche (2 Jahre, im Kaufpreis enthalten)
- Kaminanschluss möglich
- Bad im Erdgeschoss mit Eckbadewanne, Dusche, WC und Waschbecken
- Bad im Dachgeschoss mit Badewanne, Dusche, Waschbecken und WC
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung
- Fenster im Erdgeschoss mit Rollläden
- Buderus Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
- Laminat-, Fliesen- und Teppichböden

Lage

Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen und gepflegten Wohnlage am nördlichen Ortsrand von Bobbau. Bobbau ist ein Ortsteil im Norden von Bitterfeld-Wolfen im Landkreis Anhalt-Bitterfeld in Sachsen-Anhalt. Die Zugehörigkeit zum Industriezentrum Bitterfeld-Wolfen als auch die unmittelbare Nähe zu den angrenzenden ausgedehnten Auenflächen der Mulde machen den Ort zu einem begehrten Wohnstandort. Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindereinrichtungen und Ärzte gibt es in Bobbau und im unmittelbaren Umfeld. Es besteht eine gute Verkehrsanbindung. Eine Auffahrt auf die Autobahn BAB 9 (München-Berlin) ist in Richtung Norden an der Anschlussstelle Dessau-Süd ohne eine weitere Ortsdurchfahrt über die B 184 möglich (ca. 7 Autominuten). In Richtung Süden kann man an der Anschlussstelle Bitterfeld-Wolfen auffahren, diese erreicht man in ca. 15 Minuten. Der Autobahnanschluss, die B 184, eine Bahnstation an der Bahnstrecke Magdeburg'Leipzig (in Jeßnitz/Anhalt, ca. 20 min. Fußweg) und die Integration in ein bestehendes Busnetz erschließen Bobbau.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: 1964/1993
Baujahr Anlagentechnik: 1993
Endenergiekennwert: 102 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Gas
Ausgestellt am: 10.04.2017