15 Fotos und Anhänge ansehen
A1 Immobilien GmbH
Große Steinstraße 21, 06108 Halle/Saale
4

Hausansicht

Straßenseitige Hausansicht

Zufahrt

Hauseingang

Grundstück

Gesamtansicht

Hinteransicht

Wohnumfeld

Blick in die Umgebung

Blick in die Umgebung

Zimmer 2 Erdgeschoss

Zimmer 2 Erdgeschoss

Lageplan

Mikro-Ansicht

Makro-Ansicht

Einfamilienhaus mit großer Gewerbeeinheit und verschiedenen Umnutzungsmöglichkeiten am Ortsrand von Schkopau

Eckdaten

  • Art Haus
  • Lage Dörstewitzer Straße 17
    06258 Schkopau
  • Kaufpreis 237.000,00
  • Wohnfläche ca. 154
  • Grundstück ca. 1.052
  • Zimmer 9
  • Baujahr 1882
  • Nutzfläche ca. 270
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Stellplatztyp Carport
  • Bezugstermin nach Absprache
  • Fahrzeit Hauptbahnhof 8 min
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 10 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 30 min
  • Bodenbelag Fliesen Teppichboden
  • Ausstattung des Bades Badewanne Dusche Fenster
  • Immobilien-ID 300576
  • Provision 3,57 inkl. MwSt.

Immobilie

Mit diesem Verkaufsobjekt möchten wir zwei verschiedene Zielgruppen ansprechen. Als erstes könnte das Objekt für Käufer interessant sein, die den Wunsch haben, Gewerbe und Wohnen an einem Ort zu vereinen. Sie bevorzugen lieber großzügiges Wohnen mit viel Platz für jedes Familienmitglied oder vielleicht sollen es auch zwei Wohneinheiten sein? Dann dürften Sie zur zweiten Zielgruppe gehören. Die hier angebotene Immobilie, die sich in einem gepflegten Zustand präsentiert, bietet beide Nutzungsmöglichkeiten. Zuletzt wurde im Erdgeschoss des Objektes ein Gaststättenbetrieb geführt und das Dachgeschoss diente zu Wohnzwecken. Das Erdgeschoss kann nun weiterhin als Gewerbeeinheit genutzt werden, wobei auch die Wiederbelebung des Gaststättenbetriebes eine Option ist, oder sie schaffen sich durch einen Umbau das gewünschte Mehr an Wohnraum.

Das 1882 gebaute Bestandshaus wurde 2010 mit Anbauten erweitert sowie modernisiert und stellt sich zum jetzigen Zeitpunkt wie folgt dar:

KELLERGESCHOSS (ca. 64 m² Nutzfläche):
– teilweise unterkellert
– Öllager
– drei Kellerräume, ein Kellerraum davon mit Kellerausgang

ERDGESCHOSS (ca. 206 m² Nutzfläche):
– bisher als Gaststätte genutzt
– großer Flur mit Treppenaufgang zum Dachgeschoss und Hinterausgang zum Gartengrundstück
– drei große Zimmer
– Küche mit Verbindung zu zwei Zimmern, ein Zimmer davon mit abgeteiltem Duschbereich
– zwei weitere kleinere Zimmer
– Sanitärtrakt, getrennt für Damen und Herren und separates Personal-WC

OBERGESCHOSS (ca.: 154 m² Wohnfläche)
– geräumiges Zimmer mit Zugang zur großflächigen nach Süden ausgerichteten Dachterrasse
– Küche, ebenfalls mit Zugang zur Dachterrasse
– zwei Zimmer, eines davon mit Ankleide
– großzügiges Bad mit Eckbadewanne und Dusche
– Gäste-WC mit Waschmaschinenanschluss
– Abstellraum
– alle Zimmer sind von einem Flur aus zugänglich

Nicht nur das Haus bietet viel Platz, auch das gesamte mit Hecken und Zäunen umfriedete Grundstück lässt genügend Spielraum, sich gärtnerisch zu verwirklichen, eine Wohlfühloase zu schaffen oder Flächen einer gewerblichen Nutzung zuzuführen. Die Zufahrt zum Grundstück ist gepflastert. Ein Carport rundet dieses Immobilienangebot ab.

Lage

Die Immobilie befindet sich am nordöstlichen Ortsrand von Schkopau. Schkopau ist eine Gemeinde im Saalekreis in Sachsen-Anhalt und liegt rund 6 km nördlich von Merseburg und 11 km südlich von Halle/Saale am Rand der malerischen „Saale-Elster-Aue“. Durch den Ort führt die Bundesstraße 91, die die Städte Merseburg und Halle/Saale verbindet und eine schnelle Erreichbarkeit ermöglicht. Weiterhin besteht eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Bekannt ist Schkopau durch das Werk des Kunststoffproduzenten DOW CHEMICAL. Dow ist einer der größten Arbeitgeber Mitteldeutschlands und engagiert sich vielseitig für die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung dieser Region. Im Ort gibt es eine Grund- und Sekundarschule, eine Kindertagesstätte, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten. Für die Freizeitgestaltung ist die reizvolle Landschaft entlang der Saale bestens geeignet. Der Saaleradwanderweg durch die Saale-Elster-Aue führt an Schkopau vorbei und lädt zum Verweilen in der Natur ein.

Fußweg zu öffentlichen Verkehrsmitteln: ca. 8 min. (Bus- und Straßenbahnhaltestelle), ca. 19 min. Bahnhof,
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof: ca. 8 min.
Fahrzeit zur nächsten BAB: ca. 10 min. (BAB 38)
Fahrzeit zum nächsten Flughafen: ca. 30 min.

Ausstattung

– Öl-Zentralheizung zur Wärme- und Warmwasserversorgung
– doppelt verglaste Kunststofffenster
– Fenster im Erdgeschoss mit manuell bedienbaren Rollläden
– Fliesen- und Teppichböden
– Bad im Dachgeschoss mit Eckbadewanne, Dusche, Doppelwaschbecken und WC
– Erdgeschoss mit Sanitärtrakt

Keller Terrasse vorhanden

Sonstiges

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: 1882/2000
Baujahr Anlagentechnik: 2000
Endenergiekennwert: 65 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: B
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Heizöl
Ausgestellt am: 06.10.2022
Gültig bis: 06.10.2032

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistyp Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 65 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse B
  • Energie mit Warmwasser ja
  • Energieausweis erstellt am 06.10.2022
  • Energieausweis gültig bis 06.10.2032
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Befeuerung / Energieträger Öl

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld