Team A1 Immobilien

Eigentumswohnungen

9,59 % Rendite! - Vermietete Eigentumswohnung mit Loggia und Pkw-Stellplatz vor den Toren der Stadt Halle/Saale

Vorderansicht
Vorderansicht

9,59 % Rendite! - Vermietete Eigentumswohnung mit Loggia und Pkw-Stellplatz vor den Toren der Stadt Halle/Saale

Objekt-Nr.: 400275
Objektart: Etagenwohnung
06198 Salzatal OT Salzmünde/Schiepzig , Sonnenblumenweg 1
Wohnfläche ca.: 60,39 m²
Zimmer: 3,00
Kaufpreis: 45.000,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

9,59 % Rendite! - Vermietete Eigentumswohnung mit Loggia und Pkw-Stellplatz vor den Toren der Stadt Halle/Saale

Objektbeschreibung

Die Wohnimmobilie befindet sich im 1. Obergeschoss eines 1996 erbauten Mehrfamilienhauses. Schon beim Betreten des Treppenhauses kann man erkennen, dass beim Bau der Wohnanlage werthaltige Baustoffe verwendet worden. Das gesamte Objekt präsentiert sich in einem gepflegten Zustand. Die Wohnung verfügt über ein Wohn- und Essbereich mit Zugang zur westlich ausgerichteten Loggia, zwei Zimmer, Küche, Tageslichtbad und Diele. Weiterhin gehören zur Wohnung ein Pkw-Außenstellplatz (S16) und ein Kellerraum (Nr. 4). Zur gemeinschaftlichen Nutzung stehen ein Wasch- und Trockenraum sowie ein Kellerraum zum Abstellen für Fahrräder u. Kinderwagen zur Verfügung.

Die Wohnung ist vermietet und erzielt derzeit eine Rendite von 9,59 %! Die Jahresnettokaltmiete beträgt 4.316,16 EUR (Stand Februar 2018).

Ausstattung

- Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
- Bad mit Wanne, Waschbecken, WC und Fenster

Lage

Ruhig und schön gelegen im Wohngebiet Seepark-Salzmünde in der Ortschaft Salzmünde/Schiepzig befindet sich die hier angebotene Eigentumswohnung. Salzmünde/Schiepzig ist ein Ortsteil der Gemeinde Salzatal im westlichen Saalekreis mit schneller und guter Anbindung in die ca. 7 km entfernte Stadt Halle/Saale. Öffentliche Verkehrsmittel (Bus), Kindertagesstätte, Grundschule, Arztpraxen und ein kleines Einkaufszentrum befinden sich in unmittelbarer Nähe. Rad- und Wanderwege, Kegelbahn, Reit- und Fuhrverein, Gaststätten und der Yachthafen an der Saale bieten ein vielfältiges Freizeitangebot.

Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln: ca. 3 min.
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof: ca. 20 min.
Fahrzeit zur nächsten BAB: ca. 12 min. (BAB 143)
Fahrzeit zum nächsten Flughafen: ca. 35 min.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Gebäudejahr: 1996
Baujahr Anlagentechnik: 1996
Endenergiekennwert: 128 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Gas
Ausgestellt am: 07.08.2008

Kaufen statt Mieten: Eigentumswohnung in ruhiger Wohnlage in Wallwitz

Wohnen
Wohnen

Kaufen statt Mieten: Eigentumswohnung in ruhiger Wohnlage in Wallwitz

Objekt-Nr.: 400274
Objektart: Etagenwohnung
06193 Petersberg OT Wallwitz , Am Kulturhaus 3
Wohnfläche ca.: 68,00 m²
Zimmer: 3,00
Kaufpreis: 48.000,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Kaufen statt Mieten: Eigentumswohnung in ruhiger Wohnlage in Wallwitz

Objektbeschreibung

Die 3-Zimmerwohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines sanierten und gepflegten Mehrfamilienhauses mit neun Wohneinheiten. Die praktisch geschnittene Wohnung verfügt über drei Zimmer, Küche, innen liegendes Bad und Diele. Für Abstellmöglichkeiten ist dem Objekt ein Kellerraum zugeordnet.

Die Eigentumswohnung ist nicht vermietet und bietet somit auch Eigennutzern eine gute Möglichkeit, zu einem günstigen Preis Wohneigentum zu erwerben.

Bei Kauf der Wohnung als Kapitalanlage ist eine Jahresnettokaltmiete in Höhe von ca. 4.488,00 EUR erzielbar.

In unmittelbarer Umgebung des Mehrfamilienhauses gibt es ausreichend Pkw-Stellflächen.

Ausstattung

- Einbauküche mit Geschirrspüler, Kühlschrank und Elektroherd mit Cerankochfeld
- Bad mit Badewanne, Waschbecken mit Unterschrank, WC und Handtuchheizkörper
- Laminat- und Fliesenböden
- Öl-Zentralheizung
- Warmwasserbereitung mittels Elektroboiler
- doppelt verglaste Kunststofffenster mit Rollläden
- Satellitenanlage

Lage

Das Objekt befindet sich innerorts von Wallwitz. Wallwitz gehört zur Gemeinde Petersberg im Saalekreis und liegt ca. 6 km nördlich von Halle (Saale), am Fuße des Naherholungsgebietes Petersberg. Durch die Autobahn BAB 14 (Dresden-Magdeburg) mit Übergang zur BAB 9 (Berlin-München) und den gut ausgebauten Landstraßen ist eine gute Verkehrsanbindung gegeben. Die nächste Auffahrt der BAB 14 ist nur ca. 5 Fahrminuten entfernt. In Wallwitz gibt es einen Kindergarten, eine Grundschule, einen Arzt und Einkaufsmöglichkeiten sowie gastronomische Einrichtungen. Weiterhin verfügt der Ort mit Bus und Bahn über eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkauf wie z. B. nach Halle/Saale, Gutenberg, Wettin und Könnern. Der Bahnhof ist in ca. sechs Gehminuten erreichbar und bis zur Bushaltestelle benötigt man ca. 10 min.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis liegt noch nicht vor, dieser wird derzeit erstellt.

Für Eigennutzer oder Kapitalanleger: Eigentumswohnung mit Balkon, EBK und Pkw-Stellplatz in der nördlichen Innenstadt von Halle/Saale

Blick vom Balkon
Blick vom Balkon

Für Eigennutzer oder Kapitalanleger: Eigentumswohnung mit Balkon, EBK und Pkw-Stellplatz in der nördlichen Innenstadt von Halle/Saale

Objekt-Nr.: 400273
Objektart: Etagenwohnung
06108 Halle/Saale , Emil-Abderhalden-Straße 34
Wohnfläche ca.: 54,70 m²
Zimmer: 2,00
Kaufpreis: 82.000,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Für Eigennutzer oder Kapitalanleger: Eigentumswohnung mit Balkon, EBK und Pkw-Stellplatz in der nördlichen Innenstadt von Halle/Saale

Objektbeschreibung

Die 2-Zimmerwohnung befindet sich im Dachgeschoss eines 1998 sanierten Mehrfamilienhauses mit acht Wohneinheiten. Die Wohnung verfügt über zwei Wohnräume, eine Küche mit Zugang zum nach Süden ausgerichteten Balkon, ein innen liegendes Bad und eine Diele. Über eine Bodeneinschubtreppe gelangt man von der Wohnung aus auf den Spitzboden, dieser ist der Wohnung zusätzlich zugeordnet und kann für Abstellzwecke genutzt werden. Weiterhin gehören zum Objekt ein Kellerraum (Nr. 7) für Abstellzwecke und ein Pkw-Außenstellplatz (Nr. 7) im Hinterhof des Mehrfamilienhauses. Des Weiteren gibt es einen gemeinschaftlichen Waschmaschinenraum, wo jede Wohneinheit über einen Anschluss verfügt.

Für die Wohnung besteht bis zum 31.03.2018 ein Mietverhältnis, die Jahresnettokaltmiete beträgt zurzeit 3.897,12 EUR (Stand Dezember 2017).

Ausstattung

- Einbauküche (2016 neuer Geschirrspüler)
- innen liegendes Bad mit Dusche, Waschbecken und WC
- Laminat- und Fliesenböden
- Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
- Spitzboden für Abstellzwecke, wohnwirtschaftlicher Ausbau möglich

Lage

Die Eigentumswohnungen befinden sich in der Nördlichen Innenstadt von Halle/Saale, wo man die Vorzüge des innerstädtischen Wohnens genießen kann. Das Wohnumfeld ist gepflegt und wird von sanierten Mehrfamilienhäusern geprägt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man schnell viele Ziele in der Stadt. Verschiedene Haltestellen der Straßenbahn sind nur ca. 5 - 7 Gehminuten entfernt. Verschiedene Standorte, wie z. B. die Martin-Luther-Universität und der Marktplatz sind auch fußläufig gut zu erreichen. Durch die nahe gelegenen Bundesstraßen B 100 und B 80 sowie der Autobahn A 14 (Dresden - Magdeburg), mit Anschluss an die A 9 (Berlin - München), gelangt man zügig ins Umland von Halle/Saale. Der Flughafen Leipzig/Halle ist nur 30 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt.

Die Stadt Halle an der Saale ist die größte Stadt Sachsen-Anhalts. Sie profitiert von ihrer zentralen Lage im mitteldeutschen Wirtschaftsraum und hat sich zu einem attraktiven Industrie- und Verwaltungsstandort entwickelt. In Halle/Saale gibt es eine der ältesten Universitäten Deutschlands, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie die Kunsthochschule Burg Giebichenstein. Im Stadtgebiet befindet sich eine Vielzahl von kulturellen und musealen Einrichtungen.

Sonstiges

Aufgrund eines Schadens am Dach, wird dieses im Jahr 2018 erneuert. Für den Käufer fallen diesbezüglich keine Kosten an.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: 1997
Baujahr Anlagentechnik: 1997
Endenergiekennwert: 101 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Gas
Ausgestellt am: 28.07.2008

Attraktive Eigentumswohnung im beliebten Paulusviertel für Eigennutzer

reserviert
reserviert

Attraktive Eigentumswohnung im beliebten Paulusviertel für Eigennutzer

Objekt-Nr.: 400271A 1
Objektart: Etagenwohnung
06108 Halle , Adolf-von-Harnack-Straße 4
Wohnfläche ca.: 69,21 m²
Zimmer: 2,00
Etage: 1,00. Obergeschoss
Kaufpreis: 95.000,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Attraktive Eigentumswohnung im beliebten Paulusviertel für Eigennutzer

Objektbeschreibung

Die in einem sanierten denkmalgeschützten Mehrfamilienhaus im 1. Obergeschoss gelegene Wohnung verfügt über eine zweckmäßige Grundrissgestaltung. Die Zimmer und sind direkt vom Flur aus zu erreichen, ins Bad gelangen Sie über den Vorraum, die Küche erreichen Sie über das Wohnzimmer. Die komplette Wohnung besticht durch Ihren Altbaucharme, besonders der Erker im Wohnzimmer, die original erhaltenen teilweise doppelflügeligen Holzkassettentüren sowie hochwertiges Echtholzparkett im Wohnzimmer und Flur sorgen für eine angenehme Wohnatmosphäre.
Der Wohnung ist für Abstellzwecke ein Kellerraum zugeordnet.

Ausstattung

- original aufgearbeitete Flügeltüren (Holzkassettentüren)
- Einbauküche (im Kaufpreis enthalten)
- Bad mit Dusche, Wanne, WC und Fenster
- Parkett-, PVC- und Fliesenböden

Lage

Die Wohnung befindet sich in einer verkehrsberuhigten Nebenstraße (Sackgasse) im äußeren Randgebiet des Paulusviertels. Das Reileck als Mittelpunkt zwischen dem Paulusviertel, dem Giebichensteinviertel und der nördlichen Innenstadt ist nur wenige Gehminuten entfernt. In unmittelbarer Nähe befinden sich viele gastronomische Einrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten, ein Ärztezentrum und die Haltestellen der Straßenbahn.

Sonstiges

Wir weisen der guten Ordnung halber darauf hin, dass im Falle eines Zustandekommens eines Kaufvertrages an uns eine Vermittlungsprovision in Höhe von 7,14 % vom Kaufpreis (inkl. 19 % MwSt.) bei Vertragsabschluss zu entrichten ist.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis gem. EnEv 2014 liegt nicht vor, da Baudenkmäler von den Verpflichtungen gem. § 16 Abs. 5 EnEv 2014 befreit sind.

Halle/Saale: Zwei zentrumsnahe, vermietete Eigentumswohnungen mit Balkon, EBK und Pkw-Stellplatz im Paket

Hausansicht
Hausansicht

Halle/Saale: Zwei zentrumsnahe, vermietete Eigentumswohnungen mit Balkon, EBK und Pkw-Stellplatz im Paket

Objekt-Nr.: 400268
Objektart: Etagenwohnung
06108 Halle/Saale , Emil-Abderhalden-Straße 34
Wohnfläche ca.: 121,10 m²
Zimmer: 4,00
Kaufpreis: 180.000,00 EUR
Provision: 5,95% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Halle/Saale: Zwei zentrumsnahe, vermietete Eigentumswohnungen mit Balkon, EBK und Pkw-Stellplatz im Paket

Objektbeschreibung

Bei dem Immobilienangebot handelt es sich um zwei vermietete Eigentumswohnungen, die sich in einem 1998 sanierten Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten befinden.

Im Einzelnen stellen sich die Wohnungen wie folgt dar:

* ETW 1, 1 ZKB im Erdgeschoss, ca. 35,7 m² Wohnfläche
- Diele
- Wohn-/Schlafraum
- Küche mit Zugang zum nach Süden ausgerichteten Balkon
- innen liegendes Bad
- Kellerraum (Nr. 1) für Abstellzwecke
- Pkw-Außenstellplatz (Nr. 1) im Hinterhof des Mehrfamilienhauses
- vermietet, 3.000,00 EUR Jahresnettokaltmiete (Stand September 2017)

* ETW 4, 3 ZKB im 1. Obergeschoss, ca. 85,40 m² Wohnfläche
- Diele
- Wohnzimmer mit Zugang zum nach Süden ausgerichteten Balkon
- zwei Schlafräume
- Küche
- Tageslichtbad
- Abstellraum im Treppenhaus
- Kellerraum (Nr. 4) für Abstellzwecke
- Pkw-Außenstellplatz (Nr. 4) im Hinterhof des Mehrfamilienhauses
- vermietet, 7.650,00 EUR Jahresnettokaltmiete (Stand September 2017)

Des Weiteren gibt es einen gemeinschaftlichen Waschmaschinenraum, wo jede Wohneinheit über einen Anschluss verfügt.

Die Jahresnettokaltmiete für beide Wohnungen beträgt insgesamt 10.650,00 EUR.

Ausstattung

- Einbauküche in jeder Wohnung
- Laminat- und Fliesenböden
- Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
- ETW 1: innen liegendes Bad mit Dusche, Waschbecken
und WC
- ETW 4: Tageslichtbad mit Fenster, Badewanne, Waschbecken und
WC

Lage

Die Eigentumswohnungen befinden sich in der Nördlichen Innenstadt von Halle/Saale, wo man die Vorzüge des innerstädtischen Wohnens genießen kann. Das Wohnumfeld ist gepflegt und wird von sanierten Mehrfamilienhäusern geprägt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man schnell viele Ziele in der Stadt. Verschiedene Haltestellen der Straßenbahn sind nur ca. 5 - 7 Gehminuten entfernt. Verschiedene Standorte, wie z. B. die Martin-Luther-Universität und der Marktplatz sind auch fußläufig gut zu erreichen. Durch die nahe gelegenen Bundesstraßen B 100 und B 80 sowie der Autobahn A 14 (Dresden - Magdeburg), mit Anschluss an die A 9 (Berlin - München), gelangt man zügig ins Umland von Halle/Saale. Der Flughafen Leipzig/Halle ist nur 30 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt.

Die Stadt Halle an der Saale ist die größte Stadt Sachsen-Anhalts. Sie profitiert von ihrer zentralen Lage im mitteldeutschen Wirtschaftsraum und hat sich zu einem attraktiven Industrie- und Verwaltungsstandort entwickelt. In Halle/Saale gibt es eine der ältesten Universitäten Deutschlands, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie die Kunsthochschule Burg Giebichenstein. Im Stadtgebiet befindet sich eine Vielzahl von kulturellen und musealen Einrichtungen.

Sonstiges

Aufgrund eines Schadens am Dach, wird dieses im Jahr 2017 erneuert. Für den Käufer fallen diesbezüglich keine Kosten an.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: 1997
Baujahr Anlagentechnik: 1997
Endenergiekennwert: 101 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Gas
Ausgestellt am: 28.07.2008

Vermietete Eigentumswohnung mit Balkon, EBK und Pkw-Stellplatz in der nördlichen Innenstadt von Halle/Saale

Hausansicht
Hausansicht

Vermietete Eigentumswohnung mit Balkon, EBK und Pkw-Stellplatz in der nördlichen Innenstadt von Halle/Saale

Objekt-Nr.: 400267
Objektart: Etagenwohnung
06108 Halle/Saale , Emil-Abderhalden-Straße 34
Wohnfläche ca.: 56,40 m²
Zimmer: 2,00
Kaufpreis: 84.600,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Vermietete Eigentumswohnung mit Balkon, EBK und Pkw-Stellplatz in der nördlichen Innenstadt von Halle/Saale

Objektbeschreibung

Die 2-Zimmerwohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines 1998 sanierten Mehrfamilienhauses mit acht Wohneinheiten.

Die Wohnung verfügt über zwei Wohnräume, eine Küche mit Zugang zum nach Süden ausgerichteten Balkon, ein innen liegendes Bad und eine Diele. Weiterhin gehören zum Objekt ein Kellerraum (Nr. 3) für Abstellzwecke und ein Pkw-Außenstellplatz (Nr. 3) im Hinterhof des Mehrfamilienhauses. Des Weiteren gibt es einen gemeinschaftlichen Waschmaschinenraum, wo jede Wohneinheit über einen Anschluss verfügt.

Für die Wohnung besteht ein Mietverhältnis, die Jahresnettokaltmiete beträgt 4.260,00 EUR (Stand September 2017).

Ausstattung

- Einbauküche
- innen liegendes Bad mit Dusche, Waschbecken und WC
- Laminat- und Fliesenböden
- Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung

Lage

Die Eigentumswohnungen befinden sich in der Nördlichen Innenstadt von Halle/Saale, wo man die Vorzüge des innerstädtischen Wohnens genießen kann. Das Wohnumfeld ist gepflegt und wird von sanierten Mehrfamilienhäusern geprägt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man schnell viele Ziele in der Stadt. Verschiedene Haltestellen der Straßenbahn sind nur ca. 5 - 7 Gehminuten entfernt. Verschiedene Standorte, wie z. B. die Martin-Luther-Universität und der Marktplatz sind auch fußläufig gut zu erreichen. Durch die nahe gelegenen Bundesstraßen B 100 und B 80 sowie der Autobahn A 14 (Dresden - Magdeburg), mit Anschluss an die A 9 (Berlin - München), gelangt man zügig ins Umland von Halle/Saale. Der Flughafen Leipzig/Halle ist nur 30 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt.

Die Stadt Halle an der Saale ist die größte Stadt Sachsen-Anhalts. Sie profitiert von ihrer zentralen Lage im mitteldeutschen Wirtschaftsraum und hat sich zu einem attraktiven Industrie- und Verwaltungsstandort entwickelt. In Halle/Saale gibt es eine der ältesten Universitäten Deutschlands, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie die Kunsthochschule Burg Giebichenstein. Im Stadtgebiet befindet sich eine Vielzahl von kulturellen und musealen Einrichtungen.

Sonstiges

Aufgrund eines Schadens am Dach, wird dieses im Jahr 2017 erneuert. Für den Käufer fallen diesbezüglich keine Kosten an.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: 1997
Baujahr Anlagentechnik: 1997
Endenergiekennwert: 101 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Gas
Ausgestellt am: 28.07.2008

Eigentumswohnung mit Tiefgaragenstellplatz im Wohnpark "Saaleblick" im Süden von Halle/Saale

Hausansicht
Hausansicht

Eigentumswohnung mit Tiefgaragenstellplatz im Wohnpark "Saaleblick" im Süden von Halle/Saale

Objekt-Nr.: 400236
Objektart: Etagenwohnung
06128 Halle/Saale , Bremer Straße 25
Wohnfläche ca.: 55,10 m²
Zimmer: 2,00
Kaufpreis: 62.000,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Eigentumswohnung mit Tiefgaragenstellplatz im Wohnpark "Saaleblick" im Süden von Halle/Saale

Objektbeschreibung

Die zum Verkauf stehende Eigentumswohnung befindet sich im 4. Obergeschoss eines 1994 erbauten Mehrfamilienhauses mit 21 Wohneinheiten. Das gepflegte Mehrfamilienhaus mit einem sehr schön begrünten Innenhofbereich verfügt über einen Personenaufzug, so dass man ohne Mühe die Etagen erreichen kann. Die Wohnung hat ein Wohn-/Esszimmer mit Zugang zum Balkon und einem abgeteilten kleinen Küchenbereich sowie ein Schlafzimmer, ein innen liegendes Bad, Flur und Abstellraum. Weiterhin gehören zur Wohnung ein Kellerabteil und ein Stellplatz in der Tiefgarage.

Für die Wohnung besteht ein Mietverhältnis, welches zum 30.11.2017 vom Mieter gekündigt wurde. Die Jahresnettokaltmiete betrugt bis Dato 3.420,00 EUR (Stand 03/2017).
Die Eigentumswohnung eignet sich zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage, Sie haben die Wahl.

Ausstattung

- Bad mit Wanne, Waschbecken und WC
- Abstellraum
- Teppich- und Fliesenböden
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung

Lage

Der Wohnpark "Saaleblick" befindet sich am südlichen Stadtrand von Halle, in einer ruhigen und von viel Grün geprägten Wohnlage in unmittelbarer Nähe zur Saale. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte und eine Bushaltestelle des städtischen Nahverkehrs sind auf kurzen Wegen zu erreichen.

Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln: ca. 3 min.
Fahrzeit zum nächsten Hbf.: ca. 15 min.
Fahrzeit zur nächsten BAB: ca. 12 min. (BAB 38 und BAB 143)
Fahrzeit zum nächsten Flughafen: ca. 35 min.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: 1994
Baujahr Anlagentechnik: 1994
Endenergiekennwert: 115 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Erdgas
Ausgestellt am: 01.02.2008

Für Kapitalanleger oder Eigennutzer: 2-Zimmer-Wohnung mit Terrasse im beliebten Stadtteil Halle/Dölau

Vorderansicht
Vorderansicht

Für Kapitalanleger oder Eigennutzer: 2-Zimmer-Wohnung mit Terrasse im beliebten Stadtteil Halle/Dölau

Objekt-Nr.: 400227
Objektart: Erdgeschosswohnung
06120 Halle/Saale , Zur Morgenröte 3
Wohnfläche ca.: 68,00 m²
Zimmer: 2,00
Kaufpreis: 65.000,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Für Kapitalanleger oder Eigennutzer: 2-Zimmer-Wohnung mit Terrasse im beliebten Stadtteil Halle/Dölau

Objektbeschreibung

Die 2-Zimmer-Eigentumswohnung befindet sich in einem 1996 erbauten 3-geschossigen Mehrfamilienhaus. Die Wohnung bietet eine zwei geschossige Grundrisslösung. Im Erdgeschoss sind ein Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse, Küche und Flur. Vom Wohnzimmer aus führt eine massive mit Holz belegte Treppe in das Souterrain. Dort befinden sich das Schlafzimmer, das Bad und ein geräumiger Abstellraum. Die nach Süden ausgerichtete Terrasse ermöglicht einen schönen Blick in den begrünten Grundstücksbereich, der auch direkt von der Terrasse aus zugänglich ist. Weiterhin gehören zum Objekt ein Kellerraum und ein Pkw-Außenstellplatz und es steht ein gemeinschaftlicher Waschmaschinenraum zur Verfügung.

Die Wohnung wurde im Sinne der Vermarktung leer gezogen. Die Jahresnettokaltmiete betrug 5.352,00 EUR (Stand September 2017).

Ausstattung

- Wohnzimmer und Flur mit Laminatboden
- Küche und Bad mit Fliesenboden
- Schlafraum mit Teppichboden
- Bad mit Wanne, Dusche, WC, Waschbecken und Fenster
- Einbauküche mit Siemens Elektroherd und Kühlschrank

Lage

Die Immobilie befindet sich am Rande des Stadtteils Dölau, in einer gering frequentierten Anliegerstraße. Das gepflegte Wohnumfeld ist geprägt von neu errichteten Einfamilienhäusern. Dölau ist eine begehrte Wohnlage im Westen der Stadt Halle/Saale. Für Erholung oder sportliche Aktivitäten ist das schnell zu erreichende Landschaftsschutzgebiet Dölauer Heide ein idealer Ort. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und eine Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz sind vorhanden. Die Bushaltestelle ist nur ca. 5 Gehminuten entfernt. Weiterhin gibt es im näheren Umkreis Schulen unterschiedlicher Alters- und Bildungsstufen sowie Einrichtungen zur Kinderbetreuung.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: 1996
Endenergiekennwert: 76 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: nein
Wesentlicher Energieträger: Gas
Ausgestellt am: 05.03.2008

Eigentumswohnung im sanierten Altbau in der südlichen Innenstadt von Halle/Saale

Hausansicht
Hausansicht

Eigentumswohnung im sanierten Altbau in der südlichen Innenstadt von Halle/Saale

Objekt-Nr.: 4002241
Objektart: Erdgeschosswohnung
06110 Halle/Saale , Beyschlagstraße 30
Wohnfläche ca.: 69,23 m²
Zimmer: 3,00
Kaufpreis: 68.000,00 EUR
Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé (PDF) oder in folgenden 'Weitere Angaben'.

Eigentumswohnung im sanierten Altbau in der südlichen Innenstadt von Halle/Saale

Objektbeschreibung

Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoss eines 1998 sanierten, denkmalgeschützten und nicht unterkellerten Mehrfamilienhauses. Die Wohnung bietet helle und gut geschnittene Zimmer. Die Wohn-/Schlafräume, Küche und Bad sind vom Flur aus begehbar. Ein Kellerraum oder ein separater Abstellraum stehen für die Wohnung nicht zur Verfügung.

Für die Wohnung besteht ein Mietverhältnis, die Jahresnettokaltmiete beträgt 4.500,00 EUR. Die Eigentumswohnung erzielt eine Rendite von 6,6%.

Ausstattung

- Küche und Bad Fliesenböden
- Wohn- und Schlafräume Laminat
- Bad mit Wanne, Waschbecken, WC und Waschmaschinenanschluss
- Einbauküche mit Kühlschrank mit Gefrierschrank, Edelstahlspüle, Elektroherd mit Cerankochfeld, Abzugshaube
- Holzfenster
- Innentüren Esche hell, Wohnzimmertür mit Lichtausschnitt
- Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung

Lage

Die Immobilie ist in der südlichen Innenstadt von Halle gelegen. In unmittelbarer Umgebung befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindertagesstätten, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel. Das historische Stadtzentrum mit Marktplatz und vielen weiteren Geschäften, Ladenstraßen und gastronomischen Einrichtungen ist vor allem mit der Straßenbahn schnell zu erreichen. Die Haltestelle ist nur ca. 4 Gehminuten entfernt.

Die Stadt Halle an der Saale ist die größte Stadt Sachsen-Anhalts. Sie profitiert von ihrer zentralen Lage im mitteldeutschen Wirtschaftsraum und hat sich zu einem attraktiven Industrie- und Verwaltungsstandort entwickelt.

Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln: 4 min.
Fahrzeit zum nächsten Hbf.: 7 min.
Fahrzeit zur nächsten BAB: 12 min.
Fahrzeit zum nächsten Flughafen: 25 min.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis ist vorhanden.
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudejahr: 1900
Baujahr Anlagentechnik: 1998
Endenergiekennwert: 128,8 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Erdgas

Weitere Eigentumswohnungen finden Sie unter folgendem Link: Projekte Weingärten